Fotografin Hattingen

Über mich

Fotografin Hattingen Melanie Hinz

Fotografin in Hattingen

Hi, ich bin Melanie! Eure Fotografin in Hattingen.

Der Fotografie schon lange verfallen, faszinieren mich Menschen und ihre persönlichen Geschichten - und einen Teil Eurer Geschichte möchte ich gerne mit meiner Kamera dauerhaft für Euch festhalten. Zum Beispiel Eure Hochzeit, als einer der Höhepunkte Eurer Liebesgeschichte. Oder wie aus zwei Menschen und ihrer Liebe eine Familie wird. Mit meinen Bildern möchte ich wertvolle Erinnerungen schaffen, die Euch beim Anschauen gefühlsmäßig wieder an den Tag zurückbringen, an dem sie entstanden sind.

Ich lege großen Wert auf authentische und ungestellte Bilder, die lebendig und ehrlich sind, echte Momente widerspiegeln und wahre Emotionen zeigen. Mit viel Herz und Liebe zum Detail fange ich die Augenblicke ein, so wie sie wirklich geschehen, und erzähle mit meinen Bildern eine Geschichte: Eure Geschichte - von einem Ereignis, das Euch ganz besonders am Herzen liegt.

Ich bin...

emotional, empathisch, Genussmensch, gute Zuhörerin, glücklich verheiratet, harmoniebedürftig, Herzmensch, humorvoll, kreativ, liebevoll, menschlich, naturverbunden, neugierig, offen, Perfektionist, Ruhrgebietskind, sensibel, Serienjunkie, tierlieb, warmherzig

Ich liebe...

Berge & Seen, Bewegung, das Leben, Dänemark, Details, Emotionen, Fellnasen, Fotografie, Hochzeiten, Kaminfeuer, kochen, Krimis, lachen, Latte Macchiato, laufen, Meeresrauschen, meinen Mann Christian, Menschen & ihre Geschichten, Natürlichkeit, Nordsee, Pizza & Pasta, Reisen, Sand unter den nackten Füßen, Strandspaziergänge, wandern, Wein

Fotograf für Hochzeit im Ruhrgebiet buchen

Publiziert im Hochzeitsmagazin

Eine meiner Arbeiten als Fotografin in Hattingen war im Herbst 2016 auf dem Cover des regionalen Hochzeitsmagazins "Braut im Ruhrgebiet" des Braut & Bräutigam Magazins zu sehen. Wow - war das ein tolles Gefühl!

Die komplette Hochzeitsreportage von Michaela & Raphael, eine waschechte Ruhrpott-Hochzeit auf der Henrichshütte in Hattingen, könnt Ihr Euch gerne hier anschauen.

Braut im Ruhrgebiet - Hochzeitsreportage im Ruhrpott

Was mich und meine Arbeit ausmacht:

 
Professionalität & Sicherheit

Neben meinem Know-how und meiner Erfahrung bringe ich natürlich auch das entsprechende technische Equipment mit. Ich arbeite ausschließlich mit hochwertigen digitalen Spiegelreflexkameras und lichtstarken Objektiven, so dass z.B. Aufnahmen in einer dunkleren Kirche ohne Blitzen kein Problem darstellen. Ich habe auf Eurer Hochzeit immer zwei Kameras "an der Frau", mit denen ich im Wechsel fotografiere. Beide Kameras verfügen jeweils über zwei Speicherkarten-Slots, so dass Eure Hochzeitsbilder parallel auf zwei Karten gespeichert werden. Für den 'worst case' habe ich sogar noch eine weitere Fotoausrüstung als Back-up dabei. Dieses Maximum an Sicherheit ist für mich selbstverständlich. Unmittelbar nach Eurer Hochzeit sichere ich Eure Bilder mehrfach, damit nichts schiefgehen kann.

Zuverlässigkeit & Qualität

Ich habe einen hohen Anspruch an mich selbst und meine Arbeit. Insbesondere als Hochzeitsfotografin trage ich eine enorme Verantwortung, da Euer Hochzeitstag einzigartig und nicht wiederholbar ist. Zuverlässigkeit, Vertrauen und eine genaue Planung bilden somit die Basis für eine perfekte Hochzeitsreportage. Auf mich könnt Ihr Euch zu 100% verlassen. In unserem Vorgespräch gehen wir Punkt für Punkt Euren Ablaufplan für die Hochzeit durch, damit ich über jedes Detail informiert bin. Beim Fotografieren sowie in der Nachbearbeitung der Bilder lege ich, ebenso wie bei der Vorbereitung, einen hohen Wert auf Qualität und Präzision.

Emotionen & Liebe zum Detail

Neben hoher Qualität lege ich sehr viel Wert darauf, mit meinen Bildern nicht nur die Momente, sondern auch die mit einer Situation verbundenen Emotionen einzufangen. Die Aufregung, Freudentränen, ein herzliches Lachen, ein zärtlicher Blick... Meine Bilder sollen bei Euch später, wenn ihr die Bilder betrachtet, genau die Stimmung und Gefühle wieder auslösen, die Ihr in diesem Moment verspürt habt. Mir ist es wichtig, neben den obligatorischen Ereignissen auf einer Hochzeit, z.B. während der Trauzeremonie, auch die kleinen Details mit meiner Kamera für Euch festzuhalten. Vom Getting Ready bis zur Party gibt es unzählige kleine Dinge und besondere Momente, die ich alle für Euch in meinen Bildern sammle, damit Ihr eine umfassende und unvergessliche Erinnerung an Euren schönsten Tag habt. So ensteht eine emotionale und liebevolle Hochzeitsreportage, die für Euch einen hohen Wert hat.

Natürlichkeit & Authentizität

Ich bin kein Fan von gestellten Fotos in "Bitte alle mal lächeln"-Standardposen, sondern bevorzuge eine natürliche, echte und ungestellte Art der Fotografie. In bestimmten Situation, z.B. bei Gruppenfotos der Hochzeitsgesellschaft, lässt sich das Gestellte nicht komplett verhindern, aber selbst da gibt es Möglichkeiten zur Auflockerung und abseits des Standards Aufnahmen zu machen - sofern gewünscht. Grundsätzlich ist mir bei einer Hochzeitsreportage wichtig, die Momente, Situationen und Emotionen fotografisch so festzuhalten, wie sie eben in dem Augenblick wirklich geschehen. Nur dann spiegeln die Fotos Euch so wider, wie Ihr tatsächlich seid und fühlt. Natürliche und authentische Bilder prägen meinen Stil. Stets arbeite ich unauffällig aus der Perspektive eines Beobachters im Hintergrund, ohne Euch, Eure Gäste oder Eure schönen Hochzeitsmomente zu stören. Dennoch bin ich immer da, um Eure wichtigsten Momente und tiefsten Emotionen nicht zu verpassen und all Eure Wünsche in puncto Hochzeitsfotografie zu erfüllen.

Spaß & Herzlichkeit

Ich lege unheimlich viel Wert darauf, dass Ihr Euch in meiner Gegenwart und vor meiner Kamera immer absolut wohl fühlt, maximal entspannt seid und jede Menge Spaß habt. Als Mensch und Fotograf bin ich ein sehr herzlicher, offener, einfühlsamer und lockerer Typ, der gerne lacht, viel Freude an seiner Arbeit hat und auch (kamera)scheuen Personen die Unsicherheit und Anspannung nehmen kann. Mir liegt viel daran, dass die Chemie zwischen uns stimmt und wir uns gut verstehen, da wir an Eurem Hochzeitstag viel Zeit miteinander verbringen werden. Gern stehe ich meinen Brautpaaren nicht nur als Dienstleister, sondern auch wie ein Freund zur Seite.

Spontaneität & Kreativität

Ich bin spontan, flexibel und kreativ, so dass ich für nahezu jede unvorhergesehene Situation gewappnet bin und trotzdem gute Ergebnisse abliefere. Viele Brautpaare fragen sich z.B. was passiert, wenn es regnet? Regen an Eurem Hochzeitstag ist kein Weltuntergang für die Fotos. Entweder wir nutzen draußen Regenschirme (habe ich immer dabei), oder wir finden eine alternative Location drinnen bzw. die überdacht ist. Meistens regnet es auch nicht den ganzen Tag, so dass zwischendurch bestimmt mal Fotos draußen möglich sind. Genießt einfach Euren Tag und versucht, gelassen zu sein. Mit einer Portion Kreativität ergeben sich immer Möglichkeiten für Fotos.