Hochzeit und Corona in NRW

Hochzeit und Corona in NRW - jetzt auch an Samstagen kurze Begleitungen fürs Standesamt möglich!

Hochzeit und Corona in NRW - diese und ähnliche Schlagzeilen lesen wir momentan täglich. Es sind turbulente Zeiten in 2020: das Corona-Virus hat die gesamte Hochzeitsbranche auf den Kopf gestellt und meinen ursprünglich gut gefüllten Buchungskalender arg durcheinander gewirbelt. Normalerweise wäre ich seit April/ Mai an fast jedem Wochenende als Hochzeitsfotografin im Ruhrgebiet unterwegs, um Eure seit langem liebevoll geplante Hochzeit und anschließende Feier mit meiner Kamera als Hochzeitsreportage festzuhalten. Nicht so in Zeiten des Coronavirus - leider!

Durch die Verschiebung von Hochzeiten sind bei mir jetzt wieder viele Termine, insbesondere auch Samstage in der Saison, frei geworden. Da viele Paare weiterhin standesamtlich in 2020 heiraten, wenn auch nur im sehr kleinen Kreis, und ihre große Hochzeitsfeier mit kirchlicher oder freier Trauung erst für 2021 planen, biete ich nun auch an Samstagen kurze Hochzeitsbegleitungen zwischen 1 bis 2 Stunden an! So bekommt Ihr in diesen besonderen Zeiten schöne Erinnerungen von Eurem standesamtlichen Hochzeitstag.

Fragt am besten direkt bei Eurem Standesamt nach, in welchem Rahmen und mit welchen Personen Eure standesamtliche Trauung stattfinden darf. Dies wird momentan von Stadt zu Stadt, von Standesamt zu Standesamt unterschiedlich gehandhabt. Dürfen Eure Trauzeugen dabei sein? Darf Eure engste Familie mit ins Trauzimmer? Darf Euch ein Fotograf begleiten und - auf Abstand - fotografieren? Fast täglich gibt es neue Entwicklungen in Bezug auf die Kontaktbeschränkungen, Ansammlungsverbote und in Aussicht gestellte Lockerungen.

Wenn ich als Fotografin mit ins Trauzimmer darf, halte ich gerne für Euch die Momente Eurer Trauzeremonie mit meiner Kamera fest, natürlich unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln. Ist dies seitens der Stadt oder des Standesamtes nicht gestattet, können wir, ebenfalls unter Einhaltung des Mindestabstandes, zumindest draußen ein Brautpaarshooting unter freiem Himmel machen (optimalerweise an einem Ort, wo sich nicht so viele andere Menschen tummeln, z.B. an einer Location in der freien Natur).

Also meldet Euch gerne bei mir, wenn Ihr professionelle Fotos an Eurer standesamtlichen Hochzeit in Hattingen, Witten, Velbert, Bochum, Essen, Dortmund oder woanders im Ruhrgebiet haben wollt! Ich unterbreite Euch auch gerne ein individuelles Angebot, abhängig davon, was Ihr Euch wünscht und was zum entsprechenden Zeitpunkt erlaubt ist.

Variante 1

  • Nur Brautpaarshooting
  • d.h. ohne Reportage der Trauzeremonie (nicht erlaubt oder nicht gewünscht)
  • draußen an einem Ort Eurer Wahl
  • Auswahl & professionelle Bearbeitung aller sehenswerten Bilder in meinem Stil
  • alle bearbeiteten Bilder (ca. 50) als hochauflösende JPG-Dateien zum Download, jeweils in Farbe und in Schwarzweiß
  • private, passwortgeschützte Online-Galerie
  • Anfahrt frei im Umkreis von 50 km um 45529 Hattingen
350 €

Variante 2

  • Reportage der Trauzeremonie (Fotograf erlaubt, aber keine Gäste o. nur Trauzeugen)
  • sowie: Brautpaarshooting
  • draußen an einem Ort Eurer Wahl
  • Auswahl & professionelle Bearbeitung aller sehenswerten Bilder in meinem Stil
  • alle bearbeiteten Bilder (ca. 100) als hochauflösende JPG-Dateien zum Download, jeweils in Farbe und in Schwarzweiß
  • private, passwortgeschützte Online-Galerie
  • Anfahrt frei im Umkreis von 50 km um 45529 Hattingen
450 €

Variante 3

  • Reportage der Trauzeremonie (Fotograf erlaubt sowie einige Gäste/ engste Familie)
  • sowie: Brautpaarshooting & Gruppenfotos
  • draußen an einem Ort Eurer Wahl
  • Auswahl & professionelle Bearbeitung aller sehenswerten Bilder in meinem Stil
  • alle bearbeiteten Bilder (ca. 150) als hochauflösende JPG-Dateien zum Download, jeweils in Farbe und in Schwarzweiß
  • private, passwortgeschützte Online-Galerie
  • Anfahrt frei im Umkreis von 50 km um 45529 Hattingen
550 €

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Hochzeitsfotograf Hattingen Ruhrgebiet NRW

Hochzeitsfotograf Hattingen Ruhrgebiet NRW

Hochzeitsfotograf Hattingen Ruhrgebiet NRW

Hinweise und Informationen:

Innerhalb 50 km um PLZ 45529 ist die Anfahrt zur Shootinglocation inklusive, jeder weitere Kilometer wird mit einer Kilometerpauschale von 0,50 € je km berechnet.
Bei Buchungen wird für die verbindliche Terminfreihaltung eine Terminreservierungsgebühr in Höhe von rund 35% des vereinbarten Honorars fällig, welche später mit dem Gesamtbetrag verrechnet wird.
Die erworbenen Bilddateien werden in hoher, druckfähiger Auflösung im JPG-Format, selbstverständlich ohne Wasserzeichen o.ä. als Download in einer Online-Galerie zur Verfügung gestellt, inklusive der Nutzungsrechte für den privaten Gebrauch.
Bildauswahl und Bildbearbeitung: Nach der Hochzeit sichte ich jedes einzelne aufgenommene Bild und sortiere die nicht gelungenen Fotos (z.B. geschlossene Augen, unvorteilhafte Bilder/ Situationen/ Posen, doppelte Motive, technisch nicht verwertbare Bilder) aus. So bleiben alle sehenswerten Bilder übrig. Jedes sehenswerte Bild wird von mir einzeln von Hand optimiert (Begradigen, Ausschnitt festlegen, Helligkeit/ Tiefen/ Lichter anpassen, Weißabgleich bestimmen, Farben/ Kontraste anpassen usw.) und durchgängig in meinem Bildstil bearbeitet. Meine Art der Fotografie und mein Bearbeitungsstil stehen für Natürlichkeit und Authentizität. Die Anzahl der Fotos variiert und ist davon abhängig, wie lange ich Euch begleite und ob bzw. wie viele Hochzeitsgäste anwesend sind. Das Retuschieren von Fotos ist nicht inkludiert; falls Retuschen bei bestimmten Bildern gewünscht sind, können diese bei Bedarf für einzelne Bilder als Zusatzleistung dazu gebucht werden.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Melanie Hinz Fotografie.